• Erwin Hees - 71 Jahre (CDU)

    Mühlstraße 7

    Steuerberater und Rechtsbeistand. Verheirate, 2 erwachsene Kinder

    Amtierender Gemeinderat, Vorsitzender der CDU/UB – Gemeinderatsfraktion. Aufsichtsratsvorsitzender der Baugenossenschaft Reichenbach. Fördermitglied und Unterstützer verschiedener örtlicher Vereine, aktiver Sänger im Gesangverein Concordia. Präsident des Chorverbands Karl Pfaff.

    Das mir in den vergangenen Jahren als Gemeinderat immer wieder entgegengebrachte Vertrauen war für mich Verpflichtung, stets ein offenes Ohr für die Belange sowie Sorgen und Nöte unserer Bürgerinnen und Bürger zu haben. Die Verantwortung in und für unsere Gemeinde möchte ich gerne weiterhin übernehmen und dabei meine beruflichen und kommunalpolitischen Erfahrungen einbringen.

  • Volker Hypa - 54 Jahre (UB)

    Ulmer Straße 23

    Selbstständiger Elektromeister in Reichenbach. Verheiratet, 2 Kinder.
    Amtierender Gemeinderat. Hobby: Camping

    Ich möchte mich weiterhin für meine Heimatgemeinde und die Belange der Bürgerschaft einsetzen.

  • Andreas Löffler - 51 Jahre (CDU)

    Ulmer Straße 95

    Kaufmännischer Angestellter im Vertrieb. Verheiratet, zwei Kinder.
    Amtierender Gemeinderat seit 2014.

    Gebürtiger Reichenbacher. Ehrenamtlich in Reichenbach tätig in der Freiwilligen Feuerwehr, im Förderverein der Realschule und Mitglied im Musikverein Glück Auf Reichenbach, Moderationen bei örtlichen Veranstaltungen und Jubiläen.

    Als Gemeinderat möchte ich mich weiterhin für Sie liebe Bürgerinnen und Bürger im Rahmen meiner Möglichkeiten einsetzten. Am Herzen liegen mir die Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements und die Jugendarbeit in unserer Gemeinde. Zudem soll Reichenbach für Jung und Alt eine attraktive Gemeinde mit qualifizierten Bildungschancen und Arbeitsmöglichkeiten bleiben.

  • Uwe Clauss - 51 Jahre (UB)

    Bachstraße 5

    Selbstständiger Landschaftsgärtner. Verheiratet, 2 Kinder
    Gebürtiger Reichenbacher, Gemeinderat seit 2004.

    Meine berufliche Erfahrung als Landschaftsgärtner möchte ich weiterhin für Reichenbach im Gemeinderat im Bereich Umweltschutz und Freizeitgestaltung einbringen.

  • Daniel Gress - 42 Jahre (UB)

    Katharinenstraße 5

    Selbstständiger Meister Heizung und Sanitär. Betriebswirt. Verheiratet, 2 Kinder
    Hobby: Angeln-Fischerei

    Ich möchte mich für die heimischen Betriebe, deren Stärkung und zur Schaffung von Arbeitsplätzen einsetzen. Große Defizite sehe ich in der Verkehrs- und Parkplatzsituation.

  • Christoph Alber - 31 Jahre (UB)

    Bismarckstr. 27
    Polizeibeamter

    Gebürtiger Reichenbacher. Langjährig in der Jugendarbeit des CVJM (Jungschar und Jungenschaft) aktiv, Gruppenbetreuung bei der Jugendfeuerwehr, dort seit zwei Jahren die Leitung als Jugendwart. Mitglied der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Reichenbach.

    Die Belange der jungen Generation in unsere Gemeinde liegen mir am Herzen, aber auch die Verbesserung der Attraktivität von Reichenbach. Einsetzen möchte ich mich für die Schaffung attraktiven und bezahlbaren Wohnraums, insbesondere für junge Familien. Auch die örtlichen Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche möchte ich mit meiner Erfahrung aus der Jugendarbeit attraktiver machen.

  • Krisztina Dobrovitz - 49 Jahre (UB)

    Lichtenstein Straße 29

    Medizinische Fachangestellte. Verheiratet,

    Ich möchte meine beruflichen Erfahrungen und Erkenntnisse, bei einem ortsansässigen Arzt, für die Bürgerschaft einbringen. Weiter sehe ich großen Handlungsbedarf für die Fußwegeverbindungen unserer älteren Bürgerinnen und Bürger.

  • Harald Reis - 52 Jahre (UB)

    Danziger Straße 128

    Selbstständiger Stuckateur Meister. Verheiratet, 2 Kinder

    Stark machen möchte ich mich besonders für die Anliegen der Kinder und Jugendlichen im Ort, sowie für sportliche Belange.

  • Ute Halm-Stierle - 46 Jahre (UB)

    Leintelstraße 4

    Sparkassenfachwirt, verheiratet, 2 Kinder

    Vor über 20 Jahren ist Reichenbach zu meiner Wahlheimat geworden. Vor fünf Jahren haben wir auch den Standort unserer Firma, in der ich im Büro mitarbeite, nach Reichenbach verlegt.
    Seit dem Kindergartenalter meiner Tochter bin ich als Elternvertreterin engagiert und aktuell Vorsitzende des Elternbeirats der Realschule.

    Ich möchte Reichenbach dabei unterstützen, auch weiterhin ein attraktiver Ort mit einer guten Infrastruktur für jung und alt sowie für die Selbstständigen zu sein.

  • Klaus Wolf - 52 Jahre (UB)

    Talweg 18

    Gastronom. Verheiratet, 2 Kinder

    Ich möchte mich wieder für unser Freibad einsetzen, sowohl im gastronomischen als auch im attraktiven Bereich. Ebenso möchte ich mich als Bindeglied zwischen Jugendlichen und der Rathausverwaltung einbringen.

  • Thomas Föhl - 56 Jahre (UB)

    Leintelstraße 12

    Selbstständiger Gerüstbauer. Ledig

    Meine besonderen Anliegen sind die Stärkung des ortsansässigen Einzelhandels, sowie der örtlichen Handwerksbetriebe.

  • Hansjörg Greiner - 45 Jahre (CDU)

    Danziger Straße 47

    Selbstständiger Straßenbaumeister und Betriebswirt. Verheiratet, 3 Kinder

    Mein großes Hobby ist die Heimat- und Brauchtumspflege im Trachtenverein "Filstaler". Deshalb lautet mein Motto für die Mitarbeit im Gemeinderat: Das Bewährte in Reichenbach erhalten und die Zukunft mitgestalten.

  • Helga Eberle - 58 Jahre (UB)

    Alte Hegenloher Straße 24

    Hauswirtschaftsmeisterin. Verheiratet, 1 Kind
    Hobby: Pferdesport
    Tätig im ambulanten Pflegedienst.

    Durch meine Tätigkeit mit pflegebedürftigen Menschen, sind mir deren Bedürfnisse und Anliegen bestens bekannt. Dafür möchte ich mich gerne im Gemeinderat einbringen.

  • Daniel Morandini - 32 Jahre (UB)

    Neuffenstraße 26

    Elektroniker. Verheiratet, 2 Kinder
    Hobbies: Schlagzeug, Guggenmusik

    Als Kandidat auf der CDU/UB Liste sind mir die Themen Familie, Kinderbetreuung und Freizeitaktivitäten am Ort besonders wichtig.

  • Birgit Clauss - 7 Jahre (UB)

    Bahnhofstraße 4

    Selbstständige Floristin. Verheiratet, 2 erwachsene Kinder

    *Als Gemeinderat möchte ich mich generationsübergreifend für alle Bürgerinnen und Bürger Reichenbachs zukunftsweisend und bürgerfreundlich einsetzten und so Leben im Ort mitgestallten. *

  • Wolfgang Wulf - 51 Jahre (UB)

    Wilhelmstraße 36

    Schlosser. Verheiratet, 2 Kinder

    Im Gemeinderat möchte ich mich besonders für die Anliegen unserer Jugend und für ein vielseitiges Freizeitangebot in Reichenbach einsetzen.

  • Sebastian Sacher - 27 Jahre (UB)

    Ulmer Straße 23

    Einzelhandelskaufmann. Ledig
    Hobbies: Sport, Schiedsrichter Fußball

    Als Neubürger fühle ich mich in Reichenbach sehr wohl. Ich würde mich gerne im Bereich Sportentwicklungs-Planung und Sportentwicklung engagieren.

  • Michele Alessandrino - 54 Jahre (UB)

    Stuttgarter Straße 9

    Kranfahrer, verheiratet, 2 Kinder

    Kinder und Jugendliche benötigen vielseitige Spiel- und Freizeitmöglichkeiten. Daher möchte ich mich auch bei der Weiterentwicklung unserer Gemeinde für den Erhalt und die Pflege der Grünflächen einsetzen.

Faltblatt zur Gemeinderatswahl in Reichenbach herunterladen